Hochschule Kaiserslautern

Die Hochschule Kaiserslautern ist eine Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) mit fachlicher Fokussierung auf Technik, Wirtschaft, Gestaltung und Gesundheit sowie Informatik als integrierender Querschnittskompetenz. Rund 6200 Studierende aus mehr als 80 Nationen und etwa 160 Professorinnen und Professoren lernen, lehren und forschen in über 60 Studiengängen und Weiterbildungsangeboten an drei Studienorten in Kaiserslautern, Pirmasens und Zweibrücken. Die forschungsstarke und anwendungsorientierte Hochschule mit vier Forschungsschwerpunkten verknüpft Studium, Forschung und Entwicklung sowie Transfer untrennbar miteinander. Mehr als 100 Partnerhochschulen weltweit stehen für wissenschaftlichen Austausch.