Charta  »  Charta-Hochschulen  »  Charta-Hochschulen  »  Universität des Saarlandes

 

 

Grenzen zu überwinden ist das Signum der Universität des Saarlandes - Grenzen zwischen Kulturen ebenso wie Barrieren zwischen den Disziplinen oder überkommene Trennlinien zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur.

Die Universität des Saarlandes hat 18.000 Studierende und beweist besondere Kompetenz in ihren profilbildenden Schwerpunkten Europa, Informatik, NanoBioMed Leben und Materie.

 

Studieren mit Perspektive

Die Universität des Saarlandes bietet in 112 Studienfächern moderne, vielseitige Studienmöglichkeiten, in denen Sie Ihre Kreativität einsetzen können. Sie erwerben einen zukunftsfähigen Abschluss, der Ihnen weltweit Berufschancen öffnet.

 

Das Studium auf einen Blick

- Campus-Uni mit kurzen Wegen und fächerübergreifenden Kontakten

- Gute Betreuung und kleine Arbeitsgruppen im Studium

- Umfassende Ausbildung für den Berufseinstieg und Existenzgründung

- Aktive Beteiligung der Studierenden bei der Verbesserung von Lehre und Studium durch Studiengebühren

- Starke Forschungslandschaft auf dem Campus

- Lebendige Campus-Kultur und Engagement der Studierenden

- Familienfreundliche Hochschule

- Grenzgänge nach Luxemburg und Frankreich

- Internationalität der Universität und viele Doppelabschlüsse mit internationalen Partnerhochschulen

Ansprechpartner an der Universität des Saarlandes

Carola Hodyas

Präsidialbüro / Internationales &

Universität der Großregion

Geb. A2 3, Zi. 0.03

Campus, 66123 Saarbrücken

Tel: +49 681 302-5039

Fax: 0681 302-4142

E-Mail: c.hodyas@ugr.uni-saarland.de