Charta  »  Charta-Hochschulen  »  Charta-Hochschulen  »  Ecole nationale supérieure d’architecture Nancy (ENSarchitecture de Nancy)

Die Ecole nationale supérieure d’architecture Nancy

- eine staatliche Hochschule

- einzige Architektur-Schule der Region Lothringen, ENSarchitecture Nancy

- gegründet im Jahr 1969

- 1969 unter dem Namen „Bildungseinheit Nancy“ aus der Reform 1968 hervorgegangen, in der die Lehre der Architektur von der Akademie der Schönen Künste von Nancy abgelöst wurde

- dem Ministerium für Kultur seit 1996 unterstellt

- eine von zwanzig französischen Institutionen, die ermächtigt sind das staatliche Architektur-Diplom zu vergeben

- offenes Lernumfeld, das sehr früh eine enge Zusammenarbeit mit den verschiedenen Partnern in der Region entwickelt hat

- dichtes und vielfältiges Partnernetzwerk

- internationaler Austausch durch das Erasmus-Programm, ausländische Gastprofessoren oder auch internationale Workshops

- das Gebäude, das die ENSarchitecture heute beherbergt ist das Werk des international anerkannten und publizierten Schweizer Architekten Livio Vacchini

- im Herzen der Stadt, in der Nähe der Place Stanislas

- am Ufer des Meurthe-Kanal und gegenüber der Altstadt

- von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannte Stadt, Heimat der Familie Prouvé, verfügt Nancy über ein bemerkenswertes architektonisches und urbanes Erbe

Zur ENSarchitecture de Nancy?

Zur Homepage

Ansprechpartner an der ENS architecture de Nancy

Bérengère Petit

Ecole nationale supérieure d'architecture de Nancy

2 rue Bastien-Lepage

B.P. 40435 / F-54001 NANCY Cedex

Tel : + 33 (0)3 83 30 81 25